Druckverfahren


Der Textil-Direktdruck wird auch mit dem Kürzel DTG bezeichnet (Direct To Garment). Bei diesem Druckverfahren werden spezielle Pigmenttinten auf Wasserbasis über den Drucker unmittelbar auf den Stoff gedruckt. Im Anschluss wird der Aufdruck mit Hitze fixiert. Durch den Weißdruck können auch Drucke auf dunkle Textilien aufgebracht werden und diese bestechen durch einen weichen Griff auf dem Textil. Wir arbeiten mit dem Öko-Zertifizierten Epson SureColor SC-F2000 Drucker.

 

ECO PASSPORT-Zertifizierung von ÖKO-TEX®    
Durch ein weltweit einheitliches und unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem können Anbieter von Textilien darlegen, dass dieses Produkt für eine nachhaltige textile Produktion verwendet werden kann. Die UltraChrome DG-Tinte und die Vorbehandlungsflüssigkeit von Epson sind mit dem internationalen Sicherheitsstandard "ECO PASSPORT" zertifiziert. Damit wird bestätigt, dass der Textildruck mit einem SureColor SC-F2000 unbedenklich für Erwachsene und Kinder, einschließlich Kleinkinder ist.

 

+++

 

  • große Farbskala für leuchtende Farbdrucke auf hellen und dunklen Shirts
  • für vollfarbige Motive, Farbverläufe und Fotos geeignet
  • keine Kosten für die Druckdatenerstellung
  • auf allen Baumwoll- und Baumwollmischgeweben möglich
  • umweltfreundliche Öko-Tex Farben
  • sehr weicher Griff

 

  • Textilien mit mindestens 60% Baumwollanteil sind bedruckbar
  • Textilien ab 155 gr. (Grammatur) sind bedruckbar
  • geringer Verlust von Farbbrillanz nach dem ersten Waschen
  • waschbeständig bis 40° C
  • vor dem Aufbringen der Farbe wird das Textil im Bereich des Drucks mit einem Primer vorbehandelt. Es können Spuren des Primers auf dem bedruckten Shirt noch sichtbar sein die jedoch bei der ersten Wäsche vollständig verschwinden und keinen Rückgabegrund darstellen.
 

Dateivorgaben

 

  • legen Sie Ihr Motiv in der Größe 1:1 zum Druckergebnis an
  • Farbraum CMYK
  • Druckdaten mit transparentem Hintergrund (freigestellt)
  • Datenformate Vektorgrafiken: Corel Draw oder PDS
  • Datenformat Pixelgrafiken: PNG
  • Pixeldaten mit einer Auflösung von 300 DPI
  • Schriften in Pfade/Kurven konvertieren